Test: SLIXS Eduserver

Seite: 5/10
(756 Worte insgesamt im Text)
(30070 mal aufgerufen)  Druckerfreundliche Ansicht

Betrieb

Für die Benutzerverwaltung steht inzwischen ein eigens dafür geschriebenes "EduAdminTool" zur Verfügung, welches auch über einen Webbrowser bedient werden kann. Im allgemeinen kommt aber eine ncurses-Shell (ähnlich wie bei Arktur) für die Verwaltung des Servers zum Einsatz.

Insbesondere für Nutzer mit Windows-Workstations wurde ein extra Kapitel verfasst, welches sich detailliert mit der Administration des Samba-Servers und dem Einbinden von Windows-Rechnern in die Domäne des Samba-Servers beschäftigt. Auch die Gruppenrichtlinien und Poledit sind hier ausführlich dokumentiert.




Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Wo sich noch Bit und Byte gute Nacht sagen.

-- anonymous