Arktur 3.5 in der 'ct vorgestellt

verfasst von:  Lars  am 06.Mńrz 2005

In der aktuellen (06/05) Zeitschrift 'ct des Heise-Verlages ist ein dreiseitiger Artikel ├╝ber die neue, vom Verlag supportete Version 3.5 des Schulservers, die die alte, inzwischen 4 1/2 Jahre alte Version abl├Âsen soll.

Thomas Litsch, der Hauptmaintainer dieser Version, berichtet selbst ├╝ber die derzeitige Situation der "Artur-Gemeinde" und die neuen Features der Version 3.5.

Laut letzten Informationen wird die 'ct diese Version auf der Cebit kostenlos verteilen und auch sp├Ąter noch Schulen (nach einer schriftlichen Bestellung mit Schulname und Ansprechpartner) kostenlos zuschicken.

Die Hardwareanforderungen sind dabei sehr gering: so reicht ein Pentium I mit einer 4GB-Festplatte f├╝r eine vollst├Ąndige Installation aus. Die Installation l├Ąuft dabei ├╝ber Bootdiskette und CD-ROM - ein IDE-CDROM-Laufwerk wird empfohlen. Aber auch aktuelle Hardware bis hin zu RAID-Controllern und SATA wird unterst├╝tzt.

Als Haupt-Anlaufstelle wird nun nicht mehr auf die entsprechenden Webseiten des Heise-Verlages verwiesen, sondern auf das neue Arktur-Portal. Arktur 3.5 wartet u.a. mit folgenden Versionsnummern auf:

  • Kernel 2.4.29

  • Sendmail 8.12.11

  • Samba 2.2.12



Die neue Version enth├Ąlt an gr├Â├čten ├änderungen zu den Vorg├Ąnger-Versionen:

  • Vorbereitete Schnittstellen f├╝r einen Virenscanner (Amavis)

  • Verbesserte Sicherheitseinstellungen in Form einer fein konfigurierbaren Firewall und besser abgesicherter Serverdienste.



Schulen, die bereits eine ├Ąltere Version von Arktur einsetzen, k├Ânnen leider nicht direkt auf die neue Version upgraden, sondern m├╝ssen den neuen Arktur zun├Ąchst auf einer neuen Platte (oder einem neuen Rechner) installieren. Danach kann dann ein Update-Skript auf dem neuen Arktur dazu benutzt werden, die vorhandenen Nutzerdaten vom alten auf den neuen Arktur zu migrieren. Eigene Anpassungen und zus├Ątzlich installierte Software muss allerdings "per Hand" auf den neuen Arktur ├╝bernommen werden.

PDF PDF  |  Druckerfreundliche Ansicht Drucken  |  Hits: 45620

Kommentare

Einen Kommentar hinzuf├╝gen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

CTRL-ALT-DEL. Auch STRG-ALT-ENTF genannt

-- anonymous