GEE-Server

Ersmals ein Download-Image des GEE verfügbar

verfasst von: guru am 29.Juli 2004 
(aktualisiert: 29.Juli 2004) 

Unter der URL http://gee-server.de/download/GEEServer120.iso ist nun erstmals auch ein CD-Image des GEE-Servers zum freien Download verfügbar.

Informationen von der Homepage:

"Gee-Server Version 1.20 zum Selberbasteln

Ein ISO-Image des Servers können Sie hier herunterladen.

Brennen Sie es mit einem beliebigen Brennprogramm:
z.B. WinOnCD 3.7
"Track-Abbild" -> Eigenschaften des Trackabbild -> Durchsuchen -> *.ISO auswählen -> die anderen Einstellungen beibehalten -> CD -> schreiben.

Das Handbuch herunterladen, ausdrucken.

Von CD booten und nach Handbuch installieren.

Spätestens jetzt per E-Mail von Wolfgang Mader die vorläufigen Passwörter für die Downloadversion per E-Mail anfordern." Nachdem inzwischen sämtliche lizenzrechtlich problematische Software durch entsprechend freie Programme ersetzt worden ist, kann nun auch der GEE-Server für Schulen frei zugänglich gemacht werden.

Natürlich bauen die Entwickler auch weiterhin darauf, dass Schulen, welche den GEE einsetzen, die 30,-- Euro Aufwandsentschädigung für die Weiterentwicklung der Software, ein gedrucktes Handbuch inkl. CD und den Support per Mailingliste und Telefon bezahlen.