Arktur 4 Release Candidate 1 fertig

verfasst von:  Lars  am 10.Mai 2006

Ab sofort liegt unter der bekannten Adresse : das Image der ersten Release Candidate Ausgabe von Arktur 4.0 zum Download bereit.
Was ist neu?
  • Das Benutzer-Menü wurde komplett überarbeitet. Die bislang verwaiste Projekt-Verwaltung per Online-Menü ist fertig und funktioniert. Dazu wurden auch die Äderungen beim sysadm-Menü vorgenommen.
  • Unter der URL https://Arktur/squidset/ ist der Anfang der neuen raum- und computerweisen Internet-Freischaltung erreichbar. Hier sind noch kleine Probleme zu erwarten, weil die Netzwerkeinrichtung von sysadm noch nicht angepasst ist.
  • Bei der Ersteinrichtung wird die Mölichkeit angeboten, den Virenscanner clamav zu aktivieren. Damit werden zunähst nur alle EMails gescannt. Die weiteren Jobs muss man noch von Hand als cronjob eintragen - die nötigen Scripte sind aber alle dabei. (Doku wird folgen!)
Offene Punkte:
  • Die Verwaltung der Klausur-Umgebung als sysadm und per Web-Oberfläche ist in Arbeit.
  • Das Admin-Menü wird analog zum neuen Benutzer-Menü noch überarbeitet.

Weitere Änderungen:

  • openssl 0.9.8b (Security-Fixes)
  • apache neu kompiliert (auch security-Fixes) und Konfiguration von php korrigiert (Sicherheitsproblem bei sessions)
  • squidGuard-Listen aktualisiert
  • Kernel-Unterstützung für neue VIA-Chipsätze integriert
  • clamav-0.88.2
  • openvpn-Unterstützung vorbereitet. Hier soll es noch Hilfswerkzeuge für die Schlüsselgenerierung geben
Die weiteren Änderungen sind nur minimale Anpassungen.
PDF PDF  |  Druckerfreundliche Ansicht Drucken  |  Hits: 46974

Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Für Rektshreibvehler überneme ich geine Havtunk!

-- anonymous