Wichtige Information zu Samba Update in SP4

verfasst von:  Lars Vogdt  am 13.Juli 2008

Peter Grill weißt auf der OpenSchoolServer-Mailingliste auf ein ein mögliches Samba Problem im Zusammenhang mit den letzten Online-Update des OSS auf SLES9-SP4 hin:

"Aufgrund von Änderungen im Samba kann es dazu kommen, dass einige Benutzer nicht mehr auf Ihre Daten zugreifen können oder unnötiger Weise zur Passwortänderung aufgefordert werden.

Diesem Problem können Sie vorbeugen, indem Sie nach den Online-Updates auf SP4 folgendes Skript auf dem OSS als root ausführen:

/usr/share/oss/tools/oss_repair_sam_accounts_for_samba.3.0.25.sh

Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten."


PDF PDF  |  Druckerfreundliche Ansicht Drucken  |  Hits: 20838

Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Computerverlage produzieren Computerbücher, um das zu erklären, was du in Computerzeitschriften nicht verstanden hast.

-- anonymous