GEE: Updateversion auf 1.20 wieder verfügbar

verfasst von:  Lars  am 19.September 2004

Das Updatepaket von Version 1.19 auf 1.20 des GEE-Servers ist nach einer gründlichen Analyse des Fehlers wieder auf dem Downloadseiten verfügbar. Am Update selbst wurde nichts verändert - so braucht also auch für einen schon "geupdateten" GEE-Server das Update nicht noch einmal eingespielt werden.

Allerdings gibt es eine wichtige Ergänzung, welche auch in der entsprechenden FAQ verfügbar ist:

"Eine Änderung von Passwörtern bereits vorhandener Benutzer durch den Administrator (auch von root und admin) darf nicht mehr wie früher über die Benutzerverwaltung erfolgen - das würde den jeweiligen Account unbrauchbar machen - es muss die neue Webmin-Funktion "Passwörter ändern" benutzt werden."

Damit dies problemlos funktioniert gibt es einen kleinen Patch, welcher wie üblich installiert wird.

Die CD-Version wird noch einigen ausgiebigen Tests unterzogen und voraussichtlich ab der 40ten Kalenderwoche wieder verfügbar sein. Der Patch fügt ins Verwaltungsmenü einen Link zu "Passwörter ändern" ein. Laden Sie den Patch wie üblich herunter,

  • verschieben Sie ihn nach /home/admin,

  • wechseln in das Verzeichnis mit "cd /home/admin",

  • entpacken Sie die Datei mit "tar zxpvf patch120d.tar.gz"

  • wechseln Sie ins neue Verzeichnis mit "cd patch129d"

  • und führen Sie dann "./install.sh" aus.


Danach gehen Sie am Client ins Verwaltungsmenü => Serverdienste => Webmin melden Sich dort als "root" an und klicken auf "Webmin-Benutzer". Dort klicken Sie auf "root" und suchen die Checkbox neben "Passwörter ändern".

Diese klicken Sie an. => Speichern.
Anschließend machen Sie das gleiche für "admin".

PDF PDF  |  Druckerfreundliche Ansicht Drucken  |  Hits: 49315

Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Wir sind über'n Berg - es geht bergab!

-- anonymous