Aktuelle Nachrichten

Erneuertes ISO-Image von Arktur 3.4.31

verfasst von:  Lars Rupp  am 06.Januar 2007

Arktur 3.6 und 5.0

Von Arktur 3.4 gibt es mit 3.4.31e nunmehr das sechste ISO-Image dieser Version. Dieses mal wurde in erster Linie die Erst-Installation und das "update"-Programm verbessert. Besitzer der bisherigen Versionen 3.4.31 brauchen deshalb nicht zu aktualisieren.

Zusätzlich wurden allerdings die Programme IlohaMail, Squirrelmail und Moodle aktualisiert. Ob und wann für diese Programme auch einzelne Update-Pakete für ältere Versionen angeboten werden steht zur Zeit noch nicht fest. Da es sich insbesondere bei Squirrelmail auch um ein Sicherheitsupdate handelt, werden diese separaten Pakete aber wohl nicht lange auf sich warten lassen.

Das neue ISO-Image liegt wie immer bei Arktur 3.4 unter:

http://arktur.shuttle.de/CD/3.4/iso/ 

Artikel weiterlesen... Erneuertes ISO-Image von Arktur 3.4.31

Arktur 3.4.31 auf dem Server

verfasst von:  hhullen  am 05.Dezember 2006

Arktur 3.6 und 5.0

Arktur 3.4.31 liegt auf dem Server:

     http://arktur.shuttle.de/CD/3.4/iso/ods-v3.4.31.zip   (473017663 Bytes)

Insbesondere das Updaten von Arktur 3.5 wurde noch mal intensiv (und erfolgreich) getestet.

Weitere, wesentliche Änderungen sind im Changelog beschrieben.

Artikel weiterlesen... Arktur 3.4.31 auf dem Server

Arktur 3.4.30c erschienen

verfasst von:  hhullen  am 03.November 2006

Arktur 3.6 und 5.0

Mit der Versionsnummer 3.4.30c wurden die verschiedenen Elemente von Arktur 3.4 wieder auf einen aktuellen Stand gebracht und verschiedene Fehler beseitigt.

So wurde u.a. die Router-Anbindung überarbeitet, das Betreuer-Menu korrigiert (die Klassenliste wird wieder angezeigt) und der "sysadm"-Menüpunkt "Räume und Rechner" ergänzt.

Im ausführlichen Changelog kann der interessierte Benutzer außerdem erfahren, dass eine Reihe von Programmpaketen (u.a. auch der Kernel mit Version 2.6.16.26, phpMyAdmin auf 2.6.2-pl1, Squid auf 2.5STABLE11, etc.) ein Update erfahren hat. Für Vorgängerversionen wird ein Patch angeboten, welcher hier heruntergeladen werden kann.


Arktur 3.4.28

verfasst von:  hhullen  am 11.August 2006

Arktur 3.6 und 5.0
Arktur 3.4.28 liegt auf dem Server

http://arktur.shuttle.de/CD/3.4/iso/ods-v3.4.28.zip (429MB)

U.a. ist das Booten von SATA verbessert worden, im UUCP-Umfeld wurden einige Fehler beseitigt. Wie das Changelog verrät, wurden außerdem einige Programme durch ein Update auf Slackware 10.2 (Stand 7. August 06) aktualisiert.

Arktur 3.4 mit neuem Release und neuer Homepage

verfasst von:  Lars  am 11.Mai 2006

Arktur 3.6 und 5.0

Unter der neuen URL http://arktur.shuttle.de/CD/3.4/iso/ods-v3.4.26.zip ist das rund 420MB große, neue ISO Image von Arktur 3.4.26 vom Hauptmaintainer Helmut Hullen jetzt zum Download freigegeben.

Weitere Informationen sind auf der neuen Homepage zu Arktur 3.4 zu finden:

Wesentliche Änderungen:
  • bei der Installation werden SATA- und PATA-Karten besser erkannt
  • ClamAV 0.88.1 (Sicherheits-Update)
  • glibc 2.3.6
  • MySQL 5.0.20a
  • inn 2.4.3
  • Samba 3.0.22
  • sendmail 8.13.6
  • Squid 2.5STABLE13
  • Slackware 10.2 (Stand 5. Mai 06)
  • Kernel 2.6.16.11
  • Zusätzlich wurde auch "mod_security" in den Apache eingebunden

Arktur 3.4.25 released

verfasst von:  Lars  am 13.Mrz 2006

Arktur 3.6 und 5.0

Mit "runderneuerten" Paketen (Slackware 10.2 - Stand 9. Feb. 06), verbesserter Einbindung des Virenscanners und Anpassungen der SysAdm-Menüs an Arktur 3.5 ist die neue Version von Arktur 3.4 wieder ein Schritt weiter was die Updatemöglichkeiten älterer Arkturversionen (3.x inkl. 3.5) betrifft.

Als Ersatz für die bisherige Webmailer-Kombination Horde/IMP wurden jetzt IlohaMail sowie "squirrelmail" in Arktur 3.4 integriert. Diese sind - laut Aussage von Helmut Hullen - wesentlich leichter auf einem aktuellen Stand zu halten.

Download der neuesten Version unter: http://arktur.de/dl/?pfad=/arktur/iso/v3.4_beta/ods-v3.4.25.zip (448MB)

Wesentliche Änderungen im Detail:

Artikel weiterlesen... Arktur 3.4.25 released

Arktur 3.4.24 erschienen

verfasst von:  Lars  am 28.November 2005

Arktur 3.6 und 5.0
Arktur 3.4.24 liegt auf dem Schul-Netz-Servern bereit:
http://arktur.de/dl/?pfad=/arktur/iso/v3.4_beta/ods-v3.4.24.zip

wesentliche Änderungen:
  • Update von Arktur 3.0 bis 3.3 sowie von Arktur 3.5 weiter überprüft (Dank auch an Mierek Wilczak)

  • Kernel 2.6.24.2

  • Samba 3.0.20d

  • Anbindung einer "dummen" USV überarbeitet (siehe http://hullen.de/helmut/filebox/Technik/usv-klug.html (Dank auch an Heiner Köster und Werner Mose)

  • Das /tmp-Verzeichnis wird (wenn genug Platz im /home-Verzeichnis ist) über tmpfs eingebunden und hat dann mindestens 300 MByte Platz. Dann kann das Wurzelverzeichnis nicht mehr volllaufen.

  • Der Hostname wird (wenn vorhanden) anhand der IP-Adresse aus der "named"-Konfiguration übernommen, dann bleiben die Daten eher konsistent (z.B. x.y.z.3 führt zum Hostnamen Capella.domain.tld)
Artikel weiterlesen... Arktur 3.4.24 erschienen

Arktur 3.4.23 noch mit kleinen Fehlern

verfasst von:  Lars  am 03.November 2005

Arktur 3.6 und 5.0
Das unter der URL http://arktur.de/dl/arktur/iso/v3.4_beta/ods-v3.4.23.zip erhältliche ISO-Image von Arktur 3.4 hat wieder ein paar weitere Programm-Updates erfahren.

Im Wesentlichen wurde jedoch der Update-Mechanismus für ältere Versionen kräftig überarbeitet. Neben der Möglichkeit ältere Versionen (3.2, 3.3 und 3.4) auf die neue 3.4 zu aktualisieren ist inzwischen auch ein Update von Arktur 3.5 möglich. Allerdings funktioniert hier der Proxy-Server Squid anschließend noch nicht - ein Upgrade eines Produktivsystems sollte also noch nicht durchgeführt werden.

Weitere eingeplante Update-Möglichkeiten und deren bislang bekannte Fehler:
  • Arktur 3.1: "squid" funktioniert nicht
  • Arktur 3.0: "apache" und "squid" funktionieren nicht.


An einer Beseitigung dieser Fehler wird gerade gearbeitet. Tester sind aufgerufen, weitere Fehler direkt in der Mailingliste oder an den Entwicker zu melden.

Ein paar weitere Fehler haben sich allerdings in diese Version eingeschlichen, die vorwiegend die Dokumentation zum Apache und zu Samba betreffen. Diese werden in der nächsten Version behoben sein.

Arktur 3.4.22 liegt auf dem Server

verfasst von:  Lars  am 12.September 2005

Arktur 3.6 und 5.0

Unter der URL http://www.schul-netz.de/dh/?pfad=/arktur/iso/v3.4_beta/ods-v3.4.22.zip liegt jetzt das rund 426 MB große, gezippte ISO-Image der aktuellsten Version von Arktur 3.4.


Inhaltlich gab es nur kleine Änderungen. Viele Skripts wurden vereinheitlicht und einer eher "kosmetischen" Korrektur unterzogen. Zusätzlich wurden Skriptfehler bei den Skripten beseitigt, die durch den Menüpunkt "neue PPP-Verbindung" aufgerufen wurden. Clamav und BitDefender sind nun auch etwas besser eingebunden.


Das Changelog liefert ausführliche Details.


Arktur 3.4.21 veröffentlicht

verfasst von:  Lars  am 16.August 2005

Arktur 3.6 und 5.0

Unter der URL http://www.schul-netz.de/dh/?pfad=/arktur/iso/v3.4_beta/ods-v3.4.21.zip liegt inzwischen das inzwischen auf 412 MB angewachsene ISO-Image der von Helmut Hullen betreuten Version Arktur 3.4.

Hauptänderungen gegenüber der Vorversion sind im wesentlichen sicherheitsrelevante Updates der eingesetzten Slackware-Pakete (sudo, zlib, clamav und fetchmail).

Weiterhin wurde auch die Nutzer-Oberfläche ("Online-Interface") etwas verschlankt. Im Changelog kann man die weiteren Änderungen nachlesen.



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Der tut auch noch ne Flasche Englisch brauchen tun..

-- Oli auf heise.de