• moderiert von:
  • Arktur3.4Admin,
  • Arktur3.5Admin,
  • Arktur4Admin
Zum aktuellsten Beitrag
router + aktur + dyndns ?
  • verfasst: 20.08.2007, 13:52
     
    Forenrang:
    Gerade reingetrudelt Gerade reingetrudelt
    registriert:
     Juli 2007
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    20.08.07
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wir haben arktur bei uns in schule installiert....

    wir haben das problem das wir von aussen auf dem arktuer server (ftp) nicht zugreifen können :(

    der arktur hat die ip: 192.168.0.1
    und internet hollt er sich über die zweite netzwerkkarte die mit rotuer (lan) verbunden ist... der router hat die ip: 192.168.178.1

    (TDSL)internet<--->(NETGEAR)router--->(4.0RC5)arktur---->(schüler)switch--->schülerPC'S
    (internet mit schülerPC'S u.s.w geht ohne probleme)

    der arktur server bekommt von den router die ip: 192.168.178.3 zugewiesen

    ifconfig:
    Zitateth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:01:03:46:24:53
    inet Adresse:192.168.0.1 Bcast:192.168.0.255 Maske:255.255.255.0
    inet6 Adresse: fe80::201:3ff:fe46:2453/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:4470 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:4602 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:693484 (677.2 kB) TX bytes:2698950 (2.5 MB)
    Interrupt:5 Basisadresse:0xd800

    eth1 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:02:2A:3A:40:73
    inet Adresse:192.168.178.3 Bcast:192.168.178.255 Maske:255.255.255.0
    inet6 Adresse: fe80::202:2aff:fe3a:4073/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:6000 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:4638 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:2474417 (2.3 Mb) TX bytes:850547 (830.6 Kb)
    Interrupt:9 Basisadresse:0xee00

    lo Protokoll:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:2344 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:2344 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:291506 (284.6 Kb) TX bytes:291506 (284.6 Kb)



    bei meineip.de haben wir unsere ip (***) herausgefunden, und dann eine dyndns eingerichtet...
    wenn wir jetzt versuchen mit ***.dyndns.org auf den arktur server zuzugreifen klappt einfach nicht....

    in router ist der FTP port (für 192.168.173.3) freigegeben...?

    Bitte um hilfe und danke im voraus

    Mfg,
    LEE
  • verfasst: 21.08.2007, 16:56
     
    Forenrang:
    Frisch dabei Frisch dabei
    registriert:
     August 2007
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    21.08.07
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich bin zwar auch totaler noob, aber so wie ich das einschätze muss der port [21 für ftp und 80 für http] an deine ip:192.168.173.3 weitergeleitet werden im router denn sollte das klappen.

    Hier noch etwas was helfen könnte http://www.port.../routers.htm.

    Ich hoffe es hilft,
    Gruß Achim icon_biggrin
  • verfasst: 19.04.2008, 13:22
       
    Forenrang:
    Fachlich versiert Fachlich versiert
    registriert:
     Januar 2005
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    05.06.09
    Beiträge:
    10
    Ist beim Router "FTP" freigegeben?
    Ist bei Arktur im entsprechenden "sysadm"-Menu der Dienst FTP von draussen freigegeben?

    --
    Helmut Hullen

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Bill Gates bei "Wetten, dass": "Ich wette, dass ich einhundert Windows- Fehlermeldungen an den Wutausbrüchen der Anwender erkennen kann!"

-- anonymous