• moderiert von:
  • Forenmoderatoren
Zum aktuellsten Beitrag
Terminalserver, StarOffice + Dmath
  • verfasst: 18.12.2007, 08:13
       
    Forenrang:
    Profi Profi
    registriert:
     Mai 2005
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    14.02.11
    Beiträge:
    31
    Hallo Liste,
    auf unserem Terminalserver habe ich nach der Installation von Openoffice auf Staroffice gewechselt. Läuft auch ganz ok. Da unsere Lehrer Dmath (Formelmakros für Mathe) einsetzen, habe ich es zugefügt. Nach der Installation von Dmath (bei Bedarf persönlich für einzelne Lehrer) verlängert sich der Start von StarOffice bis auf 10 min. Wird Dmath entfernt ist die Startzeit wieder minimal.
    Wer hat ähnliche Erfahrungen? Ist das Problem bei Openoffice auch?
    An Erfahrungen wäre ich sehr interessiert.

    Schöne Adventszeit
    Jens Richter-Mendau

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Computerverlage produzieren Computerbücher, um das zu erklären, was du in Computerzeitschriften nicht verstanden hast.

-- anonymous