• moderiert von:
  • Forenmoderatoren
Zum aktuellsten Beitrag
glx Modul konnte nicht gefunden werden
  • verfasst: 19.03.2008, 16:36
       
    Lars
    Forenrang:
    Site Admin Site Admin
    registriert:
     November 2003
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    27.11.09
    Beiträge:
    526
    Thema von teachrime: "In den Logs taucht die Meldung auf, das glx modul konnte nicht gefunden werden. Macht das bei den Clients Sinn? Ich habe ca. 30 ältere Rechner mit Ati Rage II zu laufen. Wird da irgend eine Beschleunigung bei den Clients benutzt?"
  • verfasst: 19.03.2008, 16:40
       
    Lars
    Forenrang:
    Site Admin Site Admin
    registriert:
     November 2003
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    27.11.09
    Beiträge:
    526
    Das Modul würde bei etwas neueren (oder unterstützen) Grafikkarten schon Sinn machen. Die Clients könnten sogar richtige 3D Grafik spielen, wenn das das Netzwerk hergibt icon_wink

    Immerhin läuft auf den Clients ja ein Kernel und auch ein X-Client, dieser bedient sich der in den Clients eingebauten Grafikkarte und kann entsprechend auch diverse Konfigurationsparameter abdecken. Nicht umsonst gibt es ja z.B. auch in der lts.conf einen eigenen Abschnitt zum Thema "Grafikkarte des Clients"... icon_wink

    Also: Ja, man kann da inzwischen ein wenig dran drehen - aber man sollte auch wissen, ob man das letzte Quentchen 3D-Beschleunigung auch wirklich braucht. Meist ist nämlich schon beim Netzwerkdurchsatz Feierabend.

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Windows ist das einzige Betriebssystem, das mit der "Start"-Taste beendet wird.

-- Helmut Emmer