• moderiert von:
  • Arktur3.4Admin,
  • Arktur3.5Admin
Zum aktuellsten Beitrag
re: [schan-user] benutzerverwaltung bei moodle
  • verfasst: 15.06.2008, 22:20
     
    registriert:
     Februar 2006
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    05.02.09
    Beiträge:
    5816
    Absender: hans-dietrich kirmse
    1. Hallo Stefan,
    2.  
    3. danke für deine Argumente.
    4.  
    5. Stefan Leßmann schrieb:
    6.  
    7. > Natürlich macht moodle auch nur im Intranet Sinn - schränkt aber meines
    8. > Erachtens den Nutzen deutlich ein! Beispiele:
    9. > - E-Mail-Verteiler (wenn man keine Lust hat, als Schule den Schülern
    10. > eine E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Das können m.E. gmx&Co
    11. > besser)
    12.  
    13. klappt das bei euch mit Verteilen von Informationen per E-Mail?
    14.  
    15. ich nutze das zwar auch (und immer wieder), aber habe doch schlechte Erfahrung
    16. damit, wieviele ihre Mails nicht regelmäßig lesen. Es muss demzufolge für mich
    17. immer einen zweiten Kanal und eine Rückversicherung geben. Zumindest aus
    18. meiner Sicht ist das kein überzeugendes Argument. (hier wäre ich an Hinweisen
    19. interessiert, wie ihr das "trotzdem" in den Griff bekommt, denn ich brauche
    20. soetwas eigentlich auch - dringend ;) )
    21.  
    22. > - "Lager" für Arbeitsblätter (Du hast das Arbeitsblatt von letzter
    23. > Stunde nicht bekommen? Steht im moodle! Lad' dir's da runter.)
    24.  
    25. okay, aber dazu braucht man sicher kein Moodle - oder?
    26.  
    27. > - Unterstützungssystem für erkrankte Schüler, die von zu Hause aus die
    28. > benötigten Materialien herunterladen können.
    29.  
    30. geht das nicht auch mit normalen Wespace und damit ohne Authentifzierungs-
    31. system?
    32.  
    33. > - Speichern von Gruppen(zwischen)ergebnissen bei längeren Projekten.
    34.  
    35. okay, dass sehe ich ein. Fragt sich, welchen Stellenwert Projekte an der/den
    36. Schulen spielen. Ich meine "echte" Projekte. Vieles hat nur den Namen
    37. "Projekt". Trotzdem: dieses Argument akzeptiere ich.
    38.  
    39. > - Kalenderfunktion (mit klassen- und/oder fachspezifischen Terminen,
    40. > z.B. Klassenarbeiten)
    41.  
    42. Hat Moodle eine gute Kalenderfunktion, wobei die Schreib- und Leserechte
    43. differenziert vergeben werden können?
    44.  
    45. > Wenn ich aktuell nachschaue, wann zuletzt von Schülern auf meinen Kurs
    46. > zugegriffen wurde: vor 2 Stunden (Sonntag, 13 Uhr)...
    47.  
    48. okay. wobei mich eher interessieren würde, wieviele von wievielen Schülern
    49. nutzen das Moodle von zu Hause?
    50.  
    51. > Ich möchte deine Frage umkehren: Warum sollte ich dieses Instrument aufs
    52. > Intranet begrenzen?
    53.  
    54. Jeder Taler hat immer zwei Seiten. Das gilt auch für das Moodle. Es geht doch
    55. nicht nur darum, dass etwas bereitgestellt wird ("möglich ist"), es geht auch
    56. darum, dass es nicht missbraucht wird oder so genutzt wird, dass es den
    57. Lehrern oder dem Admin bzw. der Schule auf die Füße fällt. Und es muss auch
    58. betreut werden und wenn es Fragen gibt, muss jemand helfen, und und und.
    59.  
    60. Bei einem externen Provider - da würde ich mir diesen Schuh nur anziehen, wenn
    61. ich es selbst einsetzen wöllte. kann ich mir bei meinen Fächern nicht wirklich
    62. vorstellen. Und auf dem "eigenen" Schulserver, da müßte ja der Zugriff von
    63. außen freigeschaltet werden mit dem Resultat, dass die Sicherheit des
    64. Schulnetzes zumindest ohne weitere Massnahmen deutlich darunter leidet.
    65.  
    66. Will sagen, bis jetzt sind es Gründe in der Rubrik "have to nice", aber
    67. überzeugt hat es mich (noch) nicht.
    68.  
    69. Mit freundlichen Grüßen
    70. Hans-Dietrich
    71.  
    72.  
    73.  
    74. _______________________________________________
    75. schan-user mailing list
    76. schan-user@listserv.heise.de
    77. http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

NO NAME: Qualitaet braucht keinen Namen.

-- anonymous