• moderiert von:
  • Forenmoderatoren
Zum aktuellsten Beitrag
re: [linuxmuster] ports freigeben
  • verfasst: 21.08.2008, 17:40
     
    registriert:
     November 2007
    Status:
    offline
    letzter Besuch:
    21.08.08
    Beiträge:
    2474
    Absender: "s (dot) freitag"
    1. Hallo,
    2.  
    3. Raunheimer schrieb:
    4. > VNC ist aber sehr langsam. Deshalb habe ich seit der Version 3.0
    5. > darauf verzeichtet (und vemisse es auch nicht. Man lernt das Arbeiten
    6. > mit der Konsole auf die Dauer und lernt sie schätzen icon_wink ).
    7. da hab ich mich verkehrt erklärt... Ich will nicht den Server von außen,
    8. sondern einen anderen Windowsrechner, der im Verwaltungsnetz steht und
    9. auf dem der VNC Server läuft, von einem Rechner aus dem Schulnetz (also
    10. übers Internet) fernsteuern, weil an dem kein Monitor hängt und ich in
    11. den Raum nur selten reinkomme...
    12.  
    13. Soll heißen ich komm mit dem vncviewer nicht aus dem Schulnetz raus...
    14.  
    15. VG
    16.  
    17. Stefan Freitag
    18. (SFZ Forchheim)
    19.  
    20. _______________________________________________
    21.  Hinweis:
    22.  Bitte melden Sie sich unter http://www.support-netz.de/hotline.html
    23.  an der Hotline des Support-Netzes an.
    24.  Nur so koennen wir eine langfristige Weiterentwicklung und einen
    25.  nachhaltigen und guten Support gewaehrleisten. Vielen Dank.
    26. _______________________________________________
    27. linuxmuster mailing list
    28. linuxmuster@mail.schule-bw.de
    29. http://mail.schule-bw.de/cgi-bin/mailman/listinfo/linuxmuster
    30. linuxmuster-archive: http://mailman.schule-bw.de/pipermail/linuxmuster/

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Remind me not to fix mtrr.c after half a litre of wine in future.

-- Alan Cox