Linux-Schulserver FAQ (häufig gestellte Fragen)

Kategorie: Index -> Windows -> XP-Pro

Frage(n):




Antwort(en):


Wie kann ich einen Windows XP-Home Rechner an die Domäne anmelden?

Dafür ist XP Home leider nicht vorgesehen.

Es gibt zwar die Möglichkeit, immer einen ganz bestimmten Nutzer mit der Domäne zu verbinden (das geht über "TweakUI für Windows XP") aber einen richtigen Mehrbenutzerbetrieb bekommt man damit nicht vernünftig hin.

nach oben



Können angemeldete Benutzer auch von Rechnern, die nicht am PDC angemeldet sind, aus über den Proxy ins Internet?

Ja. Allerdings müssen sich die Benutzer am Proxy selbst anmelden.

nach oben



Seit dem Update auf Service Pack 2 (SP2) klappt bei mir das Windows-Update von Windows XP nicht mehr. Wie kann ich das wieder aktivieren - obwohl die Rechner hinter dem Linux-Server mit Squid nicht direkt ins Internet kommen?

Zitiere einen Artikel von Heise:

"[...]Abhilfe brachte die Eingabe des Befehls proxycfg -u in der Eingabeaufforderung [von Windows], der aber eigentlich nur zur Konfiguration des Proxies für den Auto-Update-Client dient. Offenbar sind automatisches und manuelles Update doch sehr eng miteinander verzahnt.[...]"
Nähere Informationen liefern zusätzliche Artikel von Heise:

nach oben



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Brauchen Device-Driver einen Führerschein?

-- anonymous