Vorlagen für Poledit selbst erstellen

(192 Worte insgesamt im Text)
(8336 mal aufgerufen)  Druckerfreundliche Ansicht

Letzte önderung: 18.07.2005
Nachdem ich nun schon öfters gefragt worden bin, wie die Vorlagendateien (*.adm) von Poledit erstellt werden und ob man daran Änderungen vornehmen kann, will ich hier mal nur auf einen guten Artikel der Zeitschrift ct' verweisen, der alles sehr genau erklärt:

TweakUI im Eigenbau


Eigentlich erklären sich die *.adm-Dateien ja auch schon fast von selbst, wenn man erst einmal mit einem beliebigen Texteditor (Notepad) einen Blick in diese Dateien geworfen hat.

Im Downloadverzeichnis für Windows habe ich schon mal ein paar Vorlagendateien für die verschiedenen Windows-Versionen eingestellt, die ich mir selbst einmal vor einiger Zeit aus verschiedenen anderen adm-Vorlagen und Registry-Einträgen zusammengebastelt habe.

Daran sieht man also schon, dass man theoretisch alles, was in der Registry von Windows steht, auch als adm-Vorlagendatei zugänglich machen kann.

Es würde mich freuen, wenn die von mir erstellten Vorlagendateien einen gewissen Nutzen im Schulalltag haben - noch mehr freuen würde es mich, wenn Ergänzungen an diesen Vorlagen wieder an mich zurückgeschickt werden. Dann kann ich diese Ergänzungen einpflegen und sie anderen Schulen wieder zur Verfügung stellen. So hätten dann alle etwas davon.


Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen


Bewertung

 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Bete und arbeite. Denn andere wollen von dir leben.

-- anonymous