Fernzugriff auf Webmin

(110 Worte insgesamt im Text)
(11976 mal aufgerufen)  Druckerfreundliche Ansicht

Fernzugriff auf Webmin

Um auch aus dem Internet heraus Zugriff auf die Funktionalität von Webmin zu haben, müssen Sie die Konfiguration von Webmin Ändern, da Webmin sonst nur einen Zugriff aus dem internen Netz heraus erlaubt.
Melden Sie sich dafür als "root" auf einer Konsole am Server an (z.B. auch über Putty) und editieren Sie z.B. mit dem mc die Datei /etc/webmin/miniserv.conf.
Setzen Sie dafür vor der Zeile
allow 172.16.200.0/255.255.0.0
ein '#', sodass diese Zeile wie folgt lautet:
# allow 172.16.200.0/255.255.0.0

Anschließend müssen Sie Webmin noch neu starten. Geben Sie dazu die Befehle:
/etc/webmin/stop
/etc/webmin/start

ein. So können Sie im Falle eines Falles die Einstellung leicht wieder rückgängig machen, indem Sie einfach die '#' wieder entfernen und Webmin neu starten.



Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen



 Suchen:


 Umfrage

(Nur für angemeldete Benutzer)

Was wird hier am meisten vermisst?

[ Ergebnis | Umfragen ]

Stimmen: 621
Kommentare: 0

 Zitate

Manchmal hat man den Eindruck, die Anwender haben Windows vor allem deshalb gern, weil man sich mit "der PC geht nicht" entschuldigen kann, wenn man mal eine Pause braucht.

-- Hermann Gottschalk